Piri Bayern: Lehrerband 2 & Kopiervorlagen 2 erschienen!

Liebe Lehrerinnen und Lehrer in Bayern,

sicherlich wissen Sie, dass Piri 1 und 2 in Bayern vom Ministerium zugelassen wurden. Die genehmigten Exemplare wurden vor wenigen Tagen an alle Schulen versandt und sie können hier in Piri 1 und hier in Piri 2 online blättern. Sollten Sie kein Exemplar erhalten haben, können Sie gern an unseren Kundenservice oder Außendienst wenden.

Zu Piri gibt es aber noch mehr: der Lehrerband zur Fibel ist bereits vor einigen Wochen erschienen.

Piri_Lehrerband_2_BY Piri_KV2_BY

Nun liegt auch der Lehrerband zum Piri Sprach-Lese-Buch 2 vor. Neben Unterrichtshinweisen bietet der Lehrerband auch Hinweise zum inklusiven Arbeiten sowie eine Übersicht für jahrgangsübergreifendes Unterrichten. Ein Teildruck des Lehrerbandes steht für Sie am Ende des Beitrags als Download bereit. Dazu passend bieten wir Ihnen den Piri Kopiervorlagenband 2 mit CD-ROM an. Dieser enthält 80 Kopiervorlagen, inklusive Lernzielkontrollen und differenzierte Diktate. Auf der CD-ROM finden Sie sowohl veränderbare als auch zusätzliche Kopiervorlagen zum Bereich Lesen.

Um Ihnen die Arbeit mit den Piri Werkteilen zu erleichtern, finden Sie hier noch die Stoffverteilungspläne zur Piri Fibel und Piri 2 Bayern. Sie sind im Word-Format angelegt, so dass Sie sie auf Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen können.

Haben Sie noch Fragen zu Piri? Können wir Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen? Dann melden Sie sich mit einem Kommentar zu diesem Artikel!

Herzliche Grüße

Michael Schlienz

Download: Teildruck_Piri_Lehrerband_Bayern (3.0 MiB) zum Beitrag

4 Gedanken zu “Piri Bayern: Lehrerband 2 & Kopiervorlagen 2 erschienen!

  1. Liebes Piri-Fanclub-Team,
    erst einmal vielen Dank für die vielen Angebote, die es auf eurer Seite gibt.
    Prima auch, dass es einen Stoffverteilungsplan zu Piri 1 und 2 gibt.
    Bei der Durchsicht der Materialien und nach Vergleich mit den Stoffverteilungsplänen der anderen Klett-Lehrwerke musste ich aber leider feststellen, dass die Pläne zur Auer-Fibel bzw. zum Auer-Sprachbuch sowie zur Fibel „Frohes Lernen“ viel ausführlicher sind. Hier werden zu den verschiedenen Seiten auch die Kompetenzerwartungen, wie es ja im LehrplanPLUS vorgesehene ist, angegeben.
    Diese Pläne würden mir die Arbeit sehr erleichtern. Bei Piri muss ich mich aber erst mühsam mit Hilfe des Lehrerhandbuchs und der entsprechenden Fibel- bzw. Sprachbuchseiten orientieren und die Kompetenzen den jeweiligen Inhalten zuordnen.
    Besteht die Möglichkeit, dass man auch zu Piri noch einen ausführlicheren Stoffverteilungsplan (vor Beginn des neuen Schuljahres) bekommt?

    Herzlichen Dank!
    Karin

    • Liebe Karin,
      vielen Dank für Ihre Anregung zu den Stoffverteilungsplänen.
      Wir haben uns die anderen Stoffverteilungspläne angesehen und werden die beiden Pläne zu Piri denentsprechend ergänzen. Jedoch ist es uns auch wichtig, dass die Pläne übersichtlich bleiben, denn durch mehr als 20 Seiten Stoffverteiler muss man sich erst einmal „durchkämpfen“.
      Bis Ende August werden wir die erweiterten Stoffverteiler online stellen.
      Herzliche Grüße
      Michael Schlienz

  2. Hallo

    eine kleine frage, wo finde ich die kopiervorlagen als download?
    Es wäre schön wenn ihr mir das sagen könntet, weil wir an unserer schule mit dem piri 2 arbeiten.

    herzlichen dank karin junginger

    • Hallo Karin,
      hier im Blog haben wir die Kopiervorlagen zu Piri 2 leider nicht.
      Digital gibt es die KVs einerseits auf der CD-ROM, die im Kopiervorlagenband eingeklebt ist. Einige liegen dort auch in einem bearbeitbaren Format vor.
      Zudem sind sie auf dem Digitalen Unterrichtsassistenten zu finden. Und zwar am schnellsten im Ordner: „270835 piri2 by > content > media > kv“ (für die Ausgabe Bayern) bzw. „300424 Piri 2 > content > media > 300423_kv“ (für die Allgemeine Ausgabe).

      Ich hoffe, das hilft ein Stückchen weiter.

      Herzliche Grüße aus der Piri Redaktion
      Stephanie (Ehrich)

Dieser Blog wird moderiert. Deshalb kann es am Abend und an den Wochenenden zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Kommentaren kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.