Autorinnen und Autoren gesucht

Sie arbeiten schon länger mit Piri oder einem anderen Werk? Sie haben Zeit und Lust, Ihre Erfahrungen in der täglichen Arbeit in die Entwicklung eines Unterrichtswerks einfließen zu lassen?
Dann öffnen Sie das beiliegende Dokument und Sie finden dort, was Sie als Autorin oder Autor erwartet und was wir von Ihnen erwarten.

Wenn Sie sich in dem Pro­fil wie­der­fin­den, fül­len Sie ein­fach den Fra­ge­bo­gen aus und sen­den ihn an uns zurück. Wir mel­den uns dann auf jeden Fall bei Ihnen!
Und viel­leicht steht dann schon bald Ihr Name in einem Klett-Schulbuch …

Herzliche Grüße
Michael Schlienz

Der Fragebogen zum Download (PDF)

Dieser Blog wird moderiert. Deshalb kann es am Abend und an den Wochenenden zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Kommentaren kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.